Kräftigungsübung

der Gesäß-, Oberschenkel- und Rumpfmuskulatur 

Rückenlage: Po anheben, sodass Schultern, Hüfte und Knie eine Linie bilden. Die Arme liegen parallel neben dem Körper.

Körper mit Armen und Füßen stabilisieren. 6 Sekunden halten, dann langsam Becken wieder absenken.




Schwierige Variante: 

Bauch und Gesäß anspannen und vorsichtig einen Fuß vom Boden lösen und im Knie strecken.

Wir rufen Sie gerne zurück.

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Vielen Dank.