Dehnungsübung

der vorderen Oberschenkelmuskulatur

Halten Sie sich mit einer Hand an einem Gegenstand (Stuhl oder Wand) fest. Spannen Sie die Bauch- und Gesäßmuskulatur an und schieben das Becken nach vorne um ein Hohlkreuz zu vermeiden.

Das Sprunggelenk des zu dehnenden Beins zum Gesäß ziehen ohne dabei mit dem Becken nach vorne zu kippen und ins Hohlkreuz zu fallen. Das angewinkelte Bein langsam nach hinten führen bis ein leichtes Ziehen (kein Schmerz) im vorderen Oberschenkel zu spüren ist. Ca. 6 Sekunden halten, danach das Bein wechseln.

Wir rufen Sie gerne zurück.

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Vielen Dank.